top of page

Prüfpunkte nach Art 21 Abs 2 OCR zu den Tierschutzauflagen beim Transport von Tieren

Es wird das Ausmaß der Prüfverpflichtung vor Exportbewilligungen für „Nutztiere“ dar- und eine umfangreiche Checkliste vorgestellt.

A. RABITSCH

Download

Download Checkliste

Widerrechtlichkeit des bilateralen Verwaltungsübereinkommens

zum Transport von Kälbern zwischen Italien und Österreich

Österreich und Italien haben ein Abkommen über den Transport von Kälbern geschlossen, mit dem angegebenen Ziel, dem Tierschutz und der Tiergesundheit iSd EU-Tiertransport-VO Vorrang zu geben.

P. PATSCH, B. FELDE, A. RABITSCH

Download

Tiergesundheitliche und tierschutzrechtliche Folgen inner–österreichischer Langstreckentransporte nicht-entwöhnter Kälber

Nicht-entwöhnte Kälber werden vielfach entgegen dem Beschleunigungsgebot der Europäischen Tiertransportverordnung und im Konflikt mit der nationalen Höchstbeförderungsdauer innerösterreichisch zu lange transportiert. Die daraus resultierenden tierschutzrechtlichen, strafrechtlichen und tiergesundheitlichen Konsequenzen werden erörtert.

B. MAY, A. RABITSCH, W. WESSELY

Download

Anmerkungen zum Transport nicht-entwöhnter Kälber

Remarks on the Transport of Unweaned Calves

In dieser Arbeit sollen die Fragen geklärt werden,

  1. ob und in welchem Ausmaß bei Langstreckentransporten dem Bedürfnis nach Tränke und Futteraufnahme nicht-entwöhnter Kälber genüge getan werden kann,

  2. ob nicht-entwöhnte Kälber bei Langstreckentransporten in Zusammenhang mit der Tränke- und Futteraufnahme Schmerzen, Leiden und Schäden erfahren.

A. RABITSCH, M. MARAHRENS

Download

Zum Transport nicht-entwöhnter Kälber

Die Landestierschutzbeauftragte beim Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz des Landes Baden-Württemberg Dr. Julia STUBENBORD hat – vertreten durch Tierärztin Ariane Désirée KARI – dem Unterfertigten per 6. 12. 2019 den Auftrag erteilt, in außen bezeichneter Rechtssache ein Gutachten zu den Fragen zu erstatten, 

  1. ob und in welchem Ausmaß bei Langstreckentransporten dem Bedürfnis nach Tränke- und Futteraufnahme nicht-entwöhnter Kälber genüge getan werden kann, 

  2. ob nicht-entwöhnte Kälber bei Langstreckentransporten in Zusammenhang mit der Tränke- und Futteraufnahme Schmerzen, Leiden und Schäden erfahren. 

A. RABITSCH

Download

Live Animal Transport: Closing the Gap between EU Requirements and Enforcement

A Collection of Academic Articles on Compliance with the EU Council Regulation 1/2005 on the Protection of Animals during Transport

A. RABITSCH, C. MAISACK, W. WESSELY 

Download

Zur Beachtung der Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer
im Zusammenhang mit Langstrecken-transporten von Tieren

Die verpflichtende Anwendung der Sozialgesetzgebung der Lenker beeinträchtigt in erheblichem Maße den Transport von Tieren auf der Straße. Außer beim (kürzeren) Transport von nicht abgesetzten Kälbern, Lämmern, Zickeln, Fohlen und Ferkeln ermöglicht nur eine Dreifahrerbesetzung des Transportfahrzeuges die verordnungskonforme Beförderung im Ausmaß der möglichen Höchstbeförderungszeiten. Verantwortlich für eine entsprechende Planung ist der Organisator, dem amtlichen Tierarzt kommt die Plausibilitätsprüfung der Planung zu.

A. RABITSCH,  W. WESSELY 

BEVA 01.jpg

The BEVA Trust Transport Enforcement Award

5c473e048c.jpg
15af008f87.jpg

Julia Award für Courage

Animals Angels

2017

Rinderexporte aus der Europäischen Union in Drittstaaten – Daten und Herausforderungen

Wiener Tierärztliche Monatsschrift – Veterinary Medicine Austria

T. MESCHIK, B. SENFT, A. RABITSCH, J. TROXLER UND J. BAUMGARTNER

Download

THE MYTH OF ENFORCEMENT

Tiertransporte.jpg

TIERTRANSPORTE
Rechtliche Grundlagen

Erhältlich auch im guten Buchhandel!

Tiertransporte II_edited.png

TIERTRANSPORTE
Anspruch und Wirklichkeit

Erhältlich auch im guten Buchhandel!

Die Zeit N° 10 | Jenseits der Schmerzgrenze

Kühe aus Deutschland werden Tausende Kilometer weit gefahren – und außerhalb der EU teils qualvoll geschlachtet. Bis Amtsveterinäre streikten.

VON MERLIND THEILE

Hier das Buch zum Nachlesen!

bottom of page